Manuelle Therapie Erfurt

  • Start
  • Manuelle Therapie Erfurt

Fit & Phys Manuelle Therapie

Manuelle Therapie Erfurt

Manuelle Therapie in Erfurt gesucht? Dann sind Sie bei der Physiotherapie Fit & Phys Erfurt jetzt richtig.

Was ist das Ziel der Manuellen Therapie?

Das Ziel ist es, Funktionsstörungen am Bewegungssystem herauszufinden und zu dokumentieren, die normale Funktion wieder herzustellen bzw. zu erhalten und die Belastungsfähigkeit heraufzusetzen. Durch eine gezielte Befunderhebung wird die Körperregion und die betroffene Gewebestruktur analysiert.

Weitere Ziele sind:

  • Wiederherstellung der Gelenk- und Segmentfunktion
  • neuromuskuloskelettalen Systems
  • Unterbrechung eines pathologischen Reflexgeschehens


Wenn es um das Thema Manuelle Therapie geht, sind wir Ihr Ansprechpartner. Unsere Physiotherapeuten in Erfurt sind für diese Behandlung exzellent ausgebildet. Unser Anspruch ist es, Ihnen die bestmögliche Behandlung bieten zu können und Sie wieder schmerzfrei zu bekommen.

Manuelle Therapie Erfurt
Fit & Phys

Wissenswertes

Die Manuelle Therapie, auch MT genannt, ist ein physiotherapeutisches Konzept. In diesem Bereich liegt das Augenmerk auf dem Erfassen und dem Behandeln der Funktionsstörungen. Die Manuelle Therapie ist eine der ältesten Therapiemetoden. Die Bezeichnung „Manuelle Therapie" bezieht sich auf die Art und Weise, wie die Therapie durchgeführt wird. Dabei werden keine Hilfsmittel, sondern nur die Hände eingesetzt, um den Körper zu berühren oder zu begreifen. Durch diese Art der Behandlung werden Blockaden im Körper- und den Muskeln aufgedeckt, um diese gezielt zu behandeln. Es basiert auf den wissenschaftlichen Sichtweisen der funktionellen Anatomie, Biomechanik und Physiologie. Im Sinne eines klassischen „Hands-on-Konzeptes“ bedient sich der Therapeut spezieller Grifftechniken, mit denen er über Impulsstärke und -richtung so selektiv wie möglich auf das Gewebe einwirkt, welches die Beschwerden verursacht.

Manuelle Therapie ist ein Verfahren der physikalischen Bewegungstherapie. Sie wird von unseren speziell dafür ausgebildeten Physiotherapeuten in Erfurt durchgeführt und zielt darauf ab, die Beweglichkeit von Muskeln und Gelenken zu verbessern sowie Schmerzen zu lindern. Charakteristisch für die manuelle Therapie sind bestimmte Mobilisationstechniken, zum Beispiel das Dehnen oder das Strecken von Gliedmaßen und Gelenken mithilfe von Zugreizen (Traktionsbehandlung, Extensionsbehandlung).

Die manuelle Therapie basiert auf dem Wissen, dass Wirbel, die sich zum Beispiel durch ungewohnte Belastung verschieben, die umliegenden Nerven reizen und so schmerzhafte Blockaden auslösen können. Die Techniken der Manuellen Therapie zielen darauf ab, diese Blockaden zu beseitigen.

In den Heil- und Heilmittelrichtlinien wird die Manuelle Therapie als Behandlung von Gelenkblockierungen und ihren muskulären, reflektorischen Fixierungen durch die gezielte Mobilisation oder durch Anwendung von Weichteil-Techniken definiert. Die Befundaufnahme ist ein wesentlicher Bestandteil der Manuellen Therapie. Manuelle Therapie ist also das Herausfinden und Behandeln von reversiblen Störungen am Bewegungssystem.

Manuelle Therapie Erfurt
Fit & Phys



Nach der ärztlichen Verordnung untersuchen wir Sie vor Beginn der Therapie. So haben wir die Möglichkeit mit spezifischen Techniken die Ursache Ihrer Beschwerden einzugrenzen und Sie somit gezielt behandeln zu können. Hier kann es sich um Gelenksblockierungen oder Gelenksfehlstellungen handeln, die über die muskuläre Behandlung beeinflusst werden.

Ebenso können Muskeln oder Sehnen so verändert sein, dass sie die Funktion der Nerven stören, welche sich anatomisch gesehen, in ihrer Umgebung befinden. Diese Störung verursacht unter Umständen weiterer Beschwerden. Wenn wir nun diese Muskel- und Sehnengruppen behandeln, ist es von Nöten, die ganze Nervenbewegung im Umfeld zu berücksichtigen.

Die Manuelle Therapie kann bei den verschiedensten Funktionsstörungen im Bereich des Bewegungsapparates helfen.

Häufige Einsatzbereiche sind:

  • Wirbelsäulenbeschwerden (u. a. Bandscheibenvorfall)
  • Rückenschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Muskelschmerzen


Spezielle Indikationen für die Manuelle Therapie:

  • Rheumatische Erkrankungen,
  • Ischialgien (Reizungen des Ischias-Nerv)  
  • Gelenkarthrose


Häufig ist eine Fehlstellung des Gelenkes, der Wirbelsäule, bzw. Arm- oder Beingelenke Ursache für die Schmerz- und Bewegungseinschränkungen. Durch spezifische Gelenk- und Muskeltechniken werden diese Fehlstellungen und Muskelveränderungen behoben. Die Informationsvermittlung und Anleitung zu individuellen Übungen ermöglichen eine persönliche Vorbeugung dieser Fehlstellungen.

Bei der Therapie gibt es bestimmte Grifftechniken, die individuell auf jedes Krankheitsbild abgestimmt und eingesetzt werden. Unsere Physiotherapeuten in der Physiotherapie Fit & Phys in Erfurt kann die betroffenen Körperteile schnell und kräftig bewegen, um Blockaden zu bearbeiten (manipulative Technik). Alternativ lässt sich durch langsames Dehnen die Beweglichkeit sanft verbessern (mobilisierende Technik). Die Therapeuten sind bestrebt, ein optimales Ergebnis für Sie als Patienten sicherzustellen.

Manuelle Therapie Erfurt
Fit & Phys



Fit & Phys Erfurt

Nordhäuser Straße 96, 99089 Erfurt
Mo-Do von 08:00 bis 19:00 Uhr
Fr 08:00 bis 14:00 Uhr

Anfahrt
Schnellanfrage

Schnellanfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

Galerie

Offizieller Partner