Faszientherapie Erfurt

  • Start
  • Faszientherapie Erfurt

Fit & Phys Faszientherapie

Faszientherapie Erfurt

Faszientherapie in Erfurt gesucht? Dann sind Sie bei der Physiotherapie Fit & Phys Erfurt jetzt richtig.

Was sind Faszien?

Im wahrsten Sinne des Wortes halten uns Faszien zusammen. Für viele, die vor 2007 die Schulbank gedrückt haben, eher aus dem Biologieunterricht als Bindegewebe bekannt. Hier hat Mutter Natur ein Wunder geschaffen. Ein komplexes Netzwerk, welches unseren Körper zusammenhält. Ähnlich wie die Haut von Zitrusfrüchten oder auch von Fleisch kann man sich das Fasziennetz, welches z.B. unsere Muskeln, Organe, Gehirn, Gelenke und Sehnen umschließt vorstellen.

Es gibt 3 Schichten von Faszien mit unterschiedlicher Dynamik:

  • Oberflächenfaszien

- können sich deutlich dehnen
- diese befinden sich im Unterhautgewebe, im Nackenbereich und über dem Brustbein
- diese Art von Faszie umschließt Organe, Drüsen und neurovaskuläre Leitbahnen
- sie speichert Fette und Wasser
- fungiert als Durchgang für Lymphe, Nerven und Blutgefäße

  • Tiefe Muskelfaszien

- sind weniger dehnbar und weniger durchblutet  
- sind dichte faserreiche Bindegewebsschichten und Stränge
- durchdringen und umschließen Muskeln, Knochen, Nervenbahnen und Blutgefäße des Körpers

  • Viszerale Faszien

- sind wenig dehnbar
- haben eine verbindende Funktion für die Organe
- dienen als Aufhängung und Einbettung der inneren Organe (z.B. Hirnhaut, Brust- sowie Bauchfell, Herzbeutel)

Faszientherapie Erfurt
Fit & Phys

Wissenswertes

Verdickte und verklebte Faszien verursachen Schmerzen. Da im ganzen Körper Fasziengewebe vorhanden ist, können die Ursachen für Rücken-, Nacken- oder Schultergelenkschmerzen bis hin zum Sodbrennen und Migräne fasziale Ursachen haben. Verursacht werden diese durch emotionale und psychische Belastungen sowie Stress, Bewegungsmangel und einseitige Bewegung. Angewöhnte Schonhaltungen, Haltungsfehler, ungesunde Ernährung und Fetteinlagerungen verschlimmern diese Schmerzen. All diese Dinge vermindern die Leistung des Fasziengewebes. Faszien werden unflexibler und binden schwerer Wasser. Wodurch sie verdicken und regelrecht verkleben und damit ihre Flexibilität und Elastizität verlieren. Die Muskeln werden nun steif und unbeweglicher und verhärten dadurch. Dies führt dazu, dass die Nervenenden an den Faszien einem Druck ausgesetzt werden und Schmerzsignale in Richtung Gehirn abgeben. Der Patient nimmt auf Grund dieser Schmerzsignale in der Regel eine Schonhaltung ein, um weiteren Schmerzen entgegenzuwirken.

Faszientherapie Erfurt
Fit & Phys



Damit Sie sich den Weg zum Physiotherapeuten oder auch zum Arzt sparen können, sollten Sie die Fasziengesundheit nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es gibt viele Möglichkeiten, seine Faszien geschmeidig zu halten. Ein wichtiges Augenmerk sollten Sie unbedingt auf die Ernährung und die Bewegung legen. Wenn Sie Sport treiben, sollten Sie darauf achten, nicht nur Ihren Muskeln zu stärken, sondern auch an die Faszien mit Hilfe eines Faszientrainings, die Faszien-Rollmassage oder das Faszienyoga zu denken. Gern geben Ihnen unsere Therapeuten aus Erfurt einen Trainingsplan dazu an die Hand. Auch Ihre Ernährung sollten Sie genau unter die Lupe nehmen. Den Faszien würden Sie einen Gefallen tun, wenn Sie ohne industriell verarbeitete Lebensmittel, tierische Eiweiße, Weizen und Zucker auskommen.

Faszientherapie Erfurt
Fit & Phys



In der Regel werden die Faszien mit einer von Ihrem Arzt verschriebenen manuellen Therapie behandelt. Hierbei kann der Physiotherapeut Veränderungen in den Faszien mit einer Bindegewebsmassage, Osteopathie, verschiedenen Faszientechniken oder Schröpfen auflösen und beseitigen. Beim Schröpfen versucht man eine Veränderung der oberflächlichen Faszie zu erzielen. Im Gegenzug geht man bei der Osteopathie eher auf die Behandlung der tiefen Faszie ein. Ein individuelles angepasstes Faszientraining, beschreibt eine bewegungstherapeutische oder sportliche Trainingsmethode zur gezielten Förderung der Eigenschaften des muskulären Bindegewebes, der Faszien.

Ein Faszientraining unterliegt 4 Elementen:

  • Federn – Katapult-Mechanismus (Sehnen und Bänder werden wie ein Gummiband gespannt, das gezielte Loslassen ermöglicht erstaunliche Bewegungen)
  • Dehnen langer Muskelketten
  • Beleben in Form von Eigenbehandlung mit der Faszienrolle
  • Spüren und Verbessern der eigenen Körperwahrnehmung


Für die Regeneration von Faszien muss man sich etwas Zeit nehmen. Die Muskeln in unserem Körper sind luxusdurchblutet. Faszien hingegen sind weniger gut durchblutet, da sie kaum große und gut verzweigte Blutgefäße besitzen. Aus diesem Grund ist es den Muskeln möglich viel schneller zu regenerieren als unser Bindegewebe. Dieses hingegen benötigen bald doppelt so viel Zeit (ca. 4-6 Wochen), um zu heilen.

Faszientherapie Erfurt
Fit & Phys



Ihre Krankenkasse kommt für die Kosten einer Faszien-Therapie auf, wenn diese von Ihrem Arzt als Teil einer physiotherapeutischen Behandlung wie z.B. einer manuellen Therapie verschrieben wird.

Faszientherapie Erfurt
Fit & Phys



Um Sie schnell und effizient wieder auf die Beine zu bekommen, Sie Bewegungen wieder im vollen Umfang ausführen und sportlich stärker werden zu lassen oder die eigene Körperwahrnehmung zu verbessern, sind wir in der Physiotherapie Fit & Phys Erfurt gern Ihr Ansprechpartner Nr. 1. Lassen Sie sich von unseren ausgebildeten Therapeuten beraten.

Faszientherapie Erfurt
Fit & Phys



Fit & Phys Erfurt

Nordhäuser Straße 96, 99089 Erfurt
Mo-Do von 08:00 bis 19:00 Uhr
Fr 08:00 bis 14:00 Uhr

Anfahrt
Schnellanfrage

Schnellanfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

Galerie

Offizieller Partner