Kinesio-Taping Erfurt

  • Start
  • Kinesio-Taping Erfurt

Fit & Phys Kinesio-Taping

Kinesio-Taping Erfurt

Kinesio-Taping in Erfurt gesucht? Dann sind Sie bei der Physiotherapie Fit & Phys Erfurt jetzt richtig.

Was ist das Kinesio-Tape?

Kinesio-Tape oder auch Sport-Tape genannt, wurde 1973 vom japanischen Orthopäden Kenzo Kase entwickelt. Aus dem Sport stammend, sollen Verletzungen nicht ruhiggestellt, sondern mit Hilfsmitteln bewegt und stabilisiert werden, um die Bewegungsfreiheit zu gewährleisten. Im Gegensatz zum klassischen unelastischen Band.

In den späten 1980er Jahren begannen japanische und koreanische Athleten Kinesio-Tapes zu verwenden. Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking sprachen die Medien viel über Kinesio-Taping.

Kinesio-Taping Erfurt
Fit & Phys

Wissenswertes

Es wird mit verschiedenen Klebe- und Applikationstechniken auf die Haut aufgetragen und soll gesundheitliche Vorteile haben. Patienten erwarten einen besseren Muskeltonus, bessere Muskelfunktion und bessere Gelenkfunktion. Dadurch werden Schmerzen gelindert, das Gewebe reduziert, die Mikrozirkulation und die Lymphdrainage verbessert. Es gibt verschiedene Klebetechniken für Sehnen, Leber, Narben, Lymphe, Nerven und innere Organe.

Bei Muskelüberlastung wirken die Zügel und Fächer I, Y und X entspannend. Bei schwachen Muskeln verwenden unsere Physiotherapeuten aus Erfurt Kinesio-Tape für Stabilität, von der Wurzel bis zur Spitze.

Elastisches, gewebtes, farbiges Klebeband wird im Leistungssport und in der Alternativmedizin eingesetzt. Sowie in Sportverletzungen, Schmerztherapie, Orthopädie, Lymphom, Neurologie und Faszinationstherapie. Kinesio-Tape gibt es in verschiedenen Farben.

Bei den jeweiligen Problemen wird Kinesio-Tape angewendet:

  • Rückenschmerzen
  • Muskelzerrungen
  • Faserrissen
  • Muskelschwund
  • Dysbalancen
  • Schulterdekompressionssyndrom
  • Schulterinstabilität
  • Supraspinatussehnen Syndrom
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Arthrose
  • Tendinitis
  • Fingerspitzensyndrom


Dasselbe gilt ebenfalls für nicht-orthopädische Probleme wie Kopfschmerzen, Neuropathie, Multiple Sklerose und Lymphödeme.

Kinesio-Taping Erfurt
Fit & Phys



Generell müssen die Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Entsprechend den angewandten Techniken müssen die Meridiane und Akupunkturpunkte beeinflusst und das viszerale System stimuliert werden. Applikations- oder Schnitttechniken stehen in unterschiedlichen Formen zur Verfügung.

Kinesio-Tape gibt es in verschiedenen Farben.

Blaues Tape
Das blaue Tape hat eine beruhigende und entspannende Wirkung. Blaue Tapes werden gern bei hitzigen Prozessen im Körper eingesetzt. Durch die energetisch kühlende Wirkung werden blaue Tapes zusätzlich gern bei Entzündungen verwendet. Blau vermittelt Ruhe und Harmonie, nährt die Nerven und mindert Stress. Im Meridiansystem ist es die tonisierende (stärkende) Farbe des Lungenmeridians.

Rotes Tape
Das rote Tape verleiht dem Organismus Energie und Vitalität, man spricht hier von einer belebenden und positiven zunehmenden Wirkung auf emotionaler Ebene. Angesichts ihres wärmenden und wohltuenden energetischen Effekts wird die Farbe Rot gern bei zahlreichen Behandlungsmethoden eingesetzt. Auch auf den Kreislauf, den Stoffwechsel sowie das Immunsystem wirkt sich diese Farbe im Allgemeinen positiv aus. Im Meridiansystem ist es die tonisierende (stärkende) Farbe des Kreislaufmeridians.

Gelbes Tape
Die Farbe Gelb hat energetisch eine aufheiternde und belebende Wirkung auf uns Menschen. Auf den Stoffwechsel hat sie einen anregenden Einfluss und verleiht dem Körper zudem Stabilität und Kraft. Gelbes kinesiologisches Tape wird gern unterstützend angewandt. Weiterhin steht die Farbe Gelb für Bewegung von Flüssigkeiten, sprich Ödeme und Lymphödeme. Im Meridiansystem ist es die tonisierende (stärkende) Farbe des Herzmeridians.

Grünes Tape
Energetisch wirkt die Farbe Grün beruhigend und harmonisierend auf den Körper. Sie bringt Regeneration und Entspannung, der Anblick dieser Farbe ist niemals anstrengend, sondern dient dazu Kräfte zu stärken. Grünes Tape wird daher gern unterstützend bei Gelenks- und Sehnenentzündungen sowie bei Stauungen im Gewebe eingesetzt. Im Meridiansystem ist es die tonisierende (stärkende) Farbe des Magenmeridians.

Schwarzes Tape
In der Farbenlehre steht schwarz für Würde und Eleganz. Weiterhin signalisiert die Farbe eine Willensstärke und steht für viele als Modernität. Kaum eine andere Farbe polarisiert so wie schwarz. In der Kinesiologie wird schwarzes Tape gern im Sportbereich angewendet, da diese Farbe dem blauen Tape sehr ähnelt. Oft ist zu sehen, dass schwarzes Tape über andere farbige Tapes geklebt wird. Damit möchte man die energetische Wirkung beim Taping verstärken.

Die Wirkung von den Farben der Tapes wurde jedoch nie wissenschaftlich belegt.

Wir, die Physiotherapeuten von der Physiotherapie Fit und Phys in Erfurt, stehen Ihnen im Bereich „Tape“ mit Rat und Tat zur Seite. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen Ihren Heilungsprozess unterstützen. Egal, ob Sie Sportler sind, gerade operiert wurden oder eine schnelle und kurzfristige Lösung für Ihre Rückenschmerzen benötigen. Kontaktieren Sie uns und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Kinesio-Taping Erfurt
Fit & Phys



Fit & Phys Erfurt

Nordhäuser Straße 96, 99089 Erfurt
Mo-Do von 08:00 bis 19:00 Uhr
Fr 08:00 bis 14:00 Uhr

Anfahrt
Schnellanfrage

Schnellanfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

Galerie

Offizieller Partner